Fachgruppentreffen Evolutionsbiologie am 13.9. in Bielefeld

Liebe Evolutionsbiologen,

im Rahmen der DZG-Jahrestagung in Bielefeld wird auch das jährliche
Treffen der Fachgruppe Evolutionsbiologie stattfinden, zu dem wir Sie
herzlich einladen:

 Mittwoch, 13.9., 16:50 im Raum H13 (Hauptgebäude Uni Bielefeld)

Themen unter anderem:
– Bericht aus der Vorstandssitzung der DZG
– Wahl der Fachgruppensprecher
– Berichte und Planungen zu den Graduiertentreffen 2017-2019
– Suche nach Ausrichtern für das Graduiertentreffen 2020
– ..

Für andere Themen, die wir üblicherweise behandeln, sehen Sie die Notizen vom Fachgruppentreffen 2016 in Kiel.

Wir würden uns freuen, Sie dort zu sehen!

Viele Grüße,
Claudia Fricke, Sandra Steiger & Volker Nehring

Advertisements

Aufruf: Vorschläge für Symposiumsrednerinnen zur Jahrestagung in Bielefeld

Für die kommende Tagung vom 12.9. bis 15.9. 2017 in Bielefeld kann die Fachgruppe wieder zwei Symposiumsredner einladen. Es können zwei Personen vortragen. Wir bitten um Vorschläge, dabei sind sowohl Selbstbewerbungen willkommen als auch natürlich Vorschläge für andere. Dazu bitten wir um CV, eine Publikationsliste und ein kurzes Bewerbungsschreiben. Der Aufruf richtet sich besonders an hervorragende Nachwuchswissenschaftler/innen, die den Sprung auf eine Daueranstellung noch nicht geschafft haben. Reise-/Übernachtungskosten können bis zu 500 Euro pro Person übernommen werden.

Vorschläge sind bitte bis spätestens 01.12.2016 an die Fachgruppensprecher zu senden. Dabei möchten wir um Transparenz bitten: wenn sich Interessierte in zwei oder mehr Fachgruppen bewerben oder Vorschläge unterbreiten, sollte dies bei der Bewerbung/beim Vorschlag angegeben werden, um Dopplungen zu vermeiden.

Wir freuen uns auf zahlreiche Nominierungen!

Notizen vom Fachgruppentreffen 2016 in Kiel

Das Wichtigste vom Fachgruppentreffen in Kürze:

  • Das Graduiertentreffen in Greifswald 2016, gemeinsam veranstaltet mit der Fachgruppe Ökologie, war mit 104 Teilnehmern ein voller Erfolg. Vielen Dank noch einmal an Klaus Fischer und sein Organisationsteam.
  • Das nächste Graduiertentreffen 2017 wird vom 19.-21. April in Plön stattfinden, dort gibt es 50 Plätze. Organisatoren sind Tobias Lenz und Lutz Becks. http://web.evolbio.mpg.de/coevolve/ Für 2018 und 2019 sind Treffen in Freiburg und Hamburg lose geplant.
  • Der Emailverteiler ist in 2016 in die Hände von Stefanie Gierszewski (Siegen) und Johannes Stökl (Regensburg) übergegangen. Vielen Dank noch einmal an Nina Kniel und Arndt Wellbrock aus Siegen, die den Verteiler in den letzten Jahren betreut haben! Dabei haben sie nicht nur Stellenanzeigen und Ankündigungen von Workshops und Konferenzen weitergeleitet sondern auch aktiv nach ihnen gesucht. Informationen für den Verteiler bitte an dzg.evol@gmail.com schicken.
  • Für das Evolutionsbiologiesymposium auf der DZG-Tagung 2016 in Kiel mussten wir 16 Vorträge aus 50 Bewerbungen auswählen. Fast alle Abstracts waren sehr gut, wir haben Beiträge zu Postern umgewandelt, wenn es wirkte, als seien noch nicht alle Daten gesammelt worden, oder wenn ein Bewerber im Jahr zuvor schon einen Vortrag gehalten hat. Zwischen einigen Abstracts haben wir am Ende gelost. Für die Tagung 2017 in Bielefeld werden wieder mehr Vortragsslots zur Verfügung stehen.
  • Es fand eine Fachgruppensprecherwahl statt. Sandra Steiger (Ulm) und Volker Nehring (Freiburg) wurden wiedergewählt. Als dritte Sprecherin kommt Claudia Fricke aus Münster dazu. Herzlich willkommen!